Mit uns kommen Sie weiter

 

 

Über uns


Unser Team hat sich aufgemacht, Achsen und Auflaufeinrichtungen neu zu konstruieren. Unsere Know-How-Träger kommen aus dem Ersatzteilbereich, Wolfram Nicolai, der Gründer von "Nico Fahrzeugteile GmbH" und "Nico Fahrzeugteile Produktions GmbH" und die Firma Rübsam & Co. Metallwaren GmbH & Co. KG mit Ihrem langjährigen Wissen als Zulieferer im Achssektor. Die Firma Rübsam & Co. Metallwaren GmbH & Co. KG ist in dem Bereich Schweißtechnik eine namenhafte Größe. Mit ihren vielfältigen Möglichkeiten der Fertigung können sie die besten Methoden für unsere Produkte einsetzen.

Die langjährigen Erfahrungen von Wolfram Nicolai in dem Bereich Achsbau von der Firma "Nico Fahrzeuteile Produktions GmbH", sowie ihrer Lieferanten fließen ein.  Durch die Tegeder Servicecenter GmbH kennt die Fa. R & Co FZT die Schwächen der heutigen Produkte. Sie ist beteiligt an der Entwicklung und den Erprobungen unserer Produkte.

Somit treffen über 30 Jahre Produktions- und Anwendungserfahrung in unserem Unternehmen R & Co FZT aufeinander.

Seit Januar 2020 wird unsere RAV/SR M als Ersatz für PAV-SR produziert.  Wir haben die Auflaufbremse für 1,3t bis zu 2,7t zulässigem Gesamtgewicht im Programm.

Im Dezember 2020 haben wir die Zulassung für die RAB erhalten. Sie bietet inzwischen Ersatz für Auflaufeinrichtungen mit Auflaufweg s=90mm Ersatzlösung für alle gängigen Anhängertypen mit zulässigem Gesamtgewicht von 1,3t bis zu 3t.

Seit Frühjahr 2021 produzieren wir Schwingen für die alte Peitz-Radbremse 230x40-76. Sie bieten Ersatz für die ehemaligen Typen EGB12U und EBG12UV. Ein großer Schritt zum Anbieten einer Bremsachse.

Im Sommer 2021 haben wir unsere Auflaufbremse RAW1202 als Ersatz für Westfalia WAE1202 eingeführt. 

Seit November 2021 bietet R & Co Fahrzeugtechnik eine Starrachse an. Diese gibt es auch mit Feststellbremse. Die passenden Handbremshebel erhalten sie schon sehr lange in unserem Hause.